Kooperationsvereinbarung

Zwischen den Beteiligten
a) Helmut W. Karl, Privater in 1090 Wien, Türkenstraße 29, als Administrator, und
b) der im Antrag aufgeführten Person als Betriebspartner.
1) Zweck der Zusammenarbeit

ist der dem Aufbau und optimalen Betrieb eigener Publikationen im Internet dienliche Erfahrungs- und Informationsaustausch, das Ausschöpfen von Möglichkeiten und die Inanspruchnahme von Diensten, die dem Einzelnen nur schwer zugänglich wären; auf Wunsch auch die Instruktion in Belangen des online-Marketing.

2) Gegenstand der Zusammenarbeit

Businesspark Partners betreiben gemeinsam die "Businesspark Internet Facilities", übertragen den Betrieb dem Administrator und beauftragen ihn, zweckdienliche Informationen zu sammeln, aufzubereiten und zur Verfügung zu stellen, sowie gewisse Dienste für die Partner zu erbringen. Die Partnerschaft verspricht dem Partner weder Einkommen noch Gewinn aus dem Betrieb der "Businesspark Internet Facilities" .

Der Mitgliedsbeitrag dient der Deckung der Betriebskosten; Betriebspartner entrichten entweder € 35,- je Kalenderjahr (Basisbeitrag, wird mit Einrichtungskosten verrechnet) oder einen monatlichen Beitrag, mit dem Einrichtungskosten verbunden sind (Hosting).

3) Abgrenzung der Verantwortlichkeiten und Verpflichtungen

Dieses Abkommen birgt keine über den Mitgliedsbeitrag hinausgehende Zahlungsverpflichtungen. Eigene Aufwendungen und Aufwendungen, die im Auftrag eines Betriebspartners von "Businesspark Internet Facilities" für dessen eigenen Nutzen getätigt werden, trägt der Betriebspartner.

Die Beteiligten sind jeder für sich selbständig, unabhängig und allein für die jeweils eigene Entscheidung und Handlung auf der Grundlage des allgemeinen bürgerlichen Rechts verantwortlich. Kein Vertragsteil steht vom anderen in wirtschaftlicher, rechtlicher oder sonstiger Abhängigkeit. Die vereinbarte Kooperation bewirkt weder Abhängigkeit noch Weisungsrecht eines Vertragsteiles gegenüber dem anderen.

Die Kooperationspartnerschaft kann jederzeit formlos beendet werden, bei Zahlungseinstellung gilt sie nach erfolgloser Erinnerung als beendet. Mit Ausnahme solcher Verbindlichkeiten, die "Businesspark Partners" im Auftrag eines Betriebspartners zu dessen Nutzen eingegangen sind, bestehen keine Zahlungsverpflichtungen. Solche Zahlungsverpflichtungen sind bei Kündigung bis zum ehest möglichen Kündigungstermin beim Drittanbieter für die verbleibende Vertragsdauer fällig.

4) Pflichten des Administrators

Der Administrator ist verpflichtet, die Betriebspartner über die ihm in Wahrnehmung seiner Aufgaben bekannt gewordenen Möglichkeiten wahrheitsgemäß und vollständig zu informieren, für Schulungsmöglichkeiten und für gemeinsame Beratung von Konzepten zur Verbesserung des Betriebes zu sorgen. Im übrigen gelten die Pflichten des Kooperationspartners.

Der Administrator ist ausdrücklich von der mittelbaren wie unmittelbaren Haftung für Mängel, die dritte Unternehmen bzw. der Kooperationspartner zu verantworten haben, sowie allen daraus abgeleiteten oder entstehenden Schäden, befreit.

5) Pflichten des Betriebspartners

Der Betriebspartner verpflichtet sich, den Sinn der geschlossenen Vereinbarung für sich selbst und in seiner Geschäftsgebarung gegenüber Dritten zu wahren und alles zu unterlassen, was dem Erfolg der Kooperation oder ihrem Ruf, ihren Geschäftspartnern sowie dem Administrators und seiner Geschäftspartner schaden könnte. Der Betriebspartner verpflichtet sich ferner, die Leitsätze der Partnerschaft für sich selbst zu wahren und für ihre Wahrung zu sorgen.

Er ist für den Betrieb und Erfolg seines Geschäfts allein und uneingeschränkt verantwortlich.

7) Sonstige Bestimmungen

Keiner der Beteiligten hat jemals Anspruch auf Teile des Einkommens oder Vermögens des anderen.

Es wird bestätigt, daß in persönlichen Beratungsgesprächen keine anders lautenden Bedingungen genannt oder Versprechen gegeben wurden. Diese Kooperation wird von beiden Teilen in völliger Entscheidungsfreiheit beschlossen.

Die Mitgliedschaft als Betriebspartner bei "Businesspark Partners GbR" wird ausschließlich auf der Basis oben stehender Satzung beantragt und gewährt.

Beitrittsantrag: Den Beitrittsantrag finden Sie im Bestellbereich Ihres Lieferanten (d.h. Ihres Businesspark Partners). Wenn Sie aus einer Partnersite hierher gekommen sind, brauchen Sie nur dieses Fenster zu schließen, um wieder in die Site des Lieferanten zu kommen. Andernfalls klicken Sie bitte hier, um Ihre Daten in das Antragsformular einzutragen.

This page copyright Helmut W. Karl; created 2Sep1997, last update 18Nov2000

  Domain Register  | Site Layout   |  Gesellschaft   | Aufgabenstellung   |  Philosophie   |  Produkte   |  Informationen   | Beitritt